Vier Möglichkeiten, Ein Sweatshirt Zu Tragen

Das Sweatshirt gehört in jedem Kleiderschrank zur Grundausstattung, und wenn das kühlere Wetter zurückkehrt, ist es an der Zeit, sich voll zu füllen. Hat das Potenzial, mit wenigen Tipps in einen stilbewussten Schrein umgewandelt zu werden. Finden Sie heraus, wie Sie diese vielseitige und ikonische Garderobe das ganze Jahr über verwenden können. In unserem Leitfaden finden Sie vier Möglichkeiten, ein Sweatshirt zu tragen. Lesen Sie mehr über den Style Guide für Männer . Der untätige Mann – £ 48Carhartt – £ 59Nudie Jeans Co – £ 99Inhalt [ zeigen ]Sport LuxeWie kann man das Sweatshirt mit seinen Wurzeln in der Sportbekleidung besser gestalten als mit einem sportlichen Luxus ? Sports luxe nimmt sportliche Freizeitkleidung an und mischt es perfekt mit einem modernen Look. Es geht darum, Komfort und Modernität mit sauberen Passformen zu kombinieren, um einen coolen Look zu kreieren.Kombinieren Sie Ihr Sweatshirt mit einem Paar Joggern , um den klassischen, sportlichen Look zu erzielen. Sie können verhindern, dass sich die Dinge zu lässig anfühlen, indem Sie sich mit einem Bomber und sauberen weißen Turnschuhen verkleiden . Die moderneren, intelligenteren Aspekte Ihres Outfits werden das schlichte Sweatshirt aktualisieren – der Bomber fügt Struktur und Form in Ihr Outfit ein und bereitet Sie auf einen Kaffee oder einen Ausflug in der Stadt vor.WERBUNGAlpha Industries – Jacke – 80 £Der untätige Mann – Jogger – £ 32Vans – Trainer – £ 59
BeiläufigDas Sweatshirt wurde für den Sport entwickelt und war standardmäßig für Freizeitkleidung gedacht . Das Sweatshirt ist schlicht, einfach und mühelos zu stylen. Es ist die ultimative Garderobe für den Freizeitstil.Bei einem Sonntagsspaziergang oder Anziehen am Freitag im Büro können Sie mit diesem Look nichts falsch machen. Leichte Waschungen oder verblichener Denim sind die beste Wahl für Freizeitkleidung. Tragen Sie Ihr Sweatshirt für einen entspannten, zurückhaltenden Look. Schnüren Sie ein Paar hohe Oberteile und Sie können loslegen. Nehmen Sie diesen Look ganz einfach von Tag zu Nacht  auf, indem Sie eine Lederjacke anziehen und sich für eine dunklere Jeans entscheiden.Der untätige Mann – 20 £Nudie Jeans Co – £ 109Superga
CleverOb Sie es glauben oder nicht, Sie können für Anlässe gut aussehen, die auch etwas intelligenteres verlangen. Es ist vielleicht nicht Ihre erste Wahl, aber Sie werden überrascht sein, wie vielseitig der Pullover ist, in dem Sie faulenzen. Bei richtiger Gestaltung ist der Pullover eine erfrischende Option für Freizeitkleidung – wenn der Ton Ihres Büros dies zulässt – oder eine Nacht in der Stadt .Shirt und PulloverBei der Auswahl eines Sweatshirts für einen intelligenteren Look sollten dunkle Töne wie Marine, Schwarz und Mergelgrau verwendet werden. Wenn Sie ein Hemd darunter legen und den Kragen und den Saum des Hemdes nach außen zeigen, sodass sie gerade sichtbar sind, wird Ihr Look von lässig bis schick (wenn Sie ein Hemd unter einem Pullover tragen, ist dies ein einfacher Weg).In Kombination mit einem dunklen Wash-Denim oder besser noch einer Chinohose und einem formalen Schuh wie Brogue oder Penny Loafer wird Ihr Outfit mit einem klassischen klassischen Twist versehen. Machen Sie den Look passend, indem Sie einen Blazer oder eine elegante Jacke hinzufügen. Sieh nur zu, jeder im Büro wird es tun.Barbour – £ 179Fred Perry – £ 42Der untätige Mann – £ 30
StreetstyleWenn Sie sich für einen strafferen Straßenstil interessieren , ist ein Sweatshirt die ideale Gelegenheit, um ein wenig kreativ zu werden. Brechen Sie die schlichten Sweatshirts ab und probieren Sie eine gedruckte Nummer aus, um Ihrem Outfit Persönlichkeit zu verleihen. Beim Street Style dreht sich alles um Individualität und Ausdruck. Am einfachsten ist dies durch Drucke und Grafiken.Wenn Sie Ihr Sweatshirt mit Joggern kombinieren, ist dies ein klassischer Anziehungspunkt. Versuchen Sie es jedoch, indem Sie ein kariertes Hemd darüber legen oder ein T-Shirt um die Taille binden. Mit Street Style geht es mit dem Regelbuch raus und mit Drucken und Farbe; Je verspielter man wird, desto besser. Entscheiden Sie sich für sichere, weiße Sneakers und entscheiden Sie sich für laute und schrille Farben in ungewöhnlichen Styles. Mit diesem Look können Sie Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.Dickies – £ 54Fila – £ 44Asics – £ 40
Ursprünge des SweatshirtsVielseitig, bequem und klassisch – die Ursprünge des Sweatshirts vor dem Zweiten Weltkrieg, als Benjamin Russell ein neues weicheres Trikot entwickelte, das seinen juckenden und unbequemen Vorgänger übertraf. Die neuen Trikots wurden ursprünglich aus Unterwäschematerial für Frauen hergestellt und tauchten schnell auf den Laufbahnen und Fußballfeldern Amerikas auf.FOTO-KREDIT: Zirkel des HöhlenmenschenEin Sportartikel-Standbein , die praktischen Merkmale und das klassische Design des Sweatshirts sprachen die Freundinnen an und jubelten von der Seitenlinie. Das Sweatshirt, das von den Frauen so benannt wurde, die es in den Fabriken für den Nachgebrauchszustand herstellten, machte sich bald in der College-Mode  breit, ehe die Einzelhändler den universellen Reiz der Einfachheit und Effektivität ihres Designs entdeckten.Heute wird das Sweatshirt von durchschnittlichen Joes, der stilbewussten Elite und allen, die dazwischen sind, bevorzugt. Vor allem die Stilikone Kanye West ist ein Fan des schlichten Sweatshirts, das sein schlichtes Design mit seiner eigenen Interpretation des Klassikers und seiner begehrten Yeezy-Linie fast kultig macht.FOTO-KREDIT: QuarzIn diesem SinneWenn Sie dachten, dass Ihr wackeliges Sweatshirt für faule Tage reserviert ist, dann denken Sie noch einmal darüber nach. Mit ein wenig Phantasie und der richtigen Stilberatung können Sie Ihr Sweatshirt für jeden Anlass tragen, vom gemütlichen Spaziergang bis zur alternativen Bürokleidung.Seitdem ist das Sweatshirt ein Kleidungsstück für die Garderobe . Sie haben vielleicht geglaubt, dass Ihr Pullover für die Wintermonate streng reserviert ist, aber hier bei The Idle Man halten wir es für falsch, diese Herrenmode auf ein paar Monate im Jahr zu beschränken – auch wenn das britische Wetter dies mag habe dazu etwas zu sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.